Januar 29

Neue Produkte mit WSUS Support

Unter der Produkt-Familie System Center wurden die Produkte System Center 2012 App Controller, System Center 2012 Data Protection Manager, System Center 2012 Operation Manager und System Center 2012 Virtual Machine Manager hinzugefügt.

Viele Grüße Arnd Rößner

Katgeorie:Wsus News | Kommentare deaktiviert für Neue Produkte mit WSUS Support
März 25

Software-Updates mit System

Quelle: heise online

Die Version 4.0 des Secunia Corporate Software Inspector (CSI) ermöglicht es Adminstratoren, Windows-Software im Firmennetz zentral mit Sicherheits-Updates zu versorgen. Dazu arbeitet CSI mit den Windows Server Update Services (WSUS) und dem System Center Configuration Manager (SCCM) von Microsoft zusammen. Nach Angaben des Herstellers können so weit über 1000 Applikationen administriert werden, darunter Adobe Reader, Flash, Java, Firefox und Skype.

CSI benutzt die gleiche Technik wie der kostenlose Personal Software Inspector, um festzustellen, welche Software in welcher Version auf einem System installiert ist und ob eventuell neuere Versionen Sicherheitslücken schließen. Auch der Update-Check von heise Security greift auf Secunias Datenbanken zurück.

Doch während PSI und Update-Check die Installation der Updates dem Anwender überlassen, versucht CSI diesen Vorgang weitgehend zu automatisieren. Dazu lädt er die jeweils aktuellen Versionen von den Seiten des Herstellers und packt sie so um, dass man sie via WSUS im Netz verteilen kann. Die Steuerung der Nicht-Microsoft-Updates muss allerdings wegen Beschränkungen von WSUS noch via CSI erfolgen. Der Preis der Unternehmenslösung CSI hängt von der Zahl der zu administrierenden Hosts ab; er beginnt bei etwa 5000 Euro pro Jahr für bis zu 200 Systeme.

Viele Grüße und schönen Abend Arnd Rößner

Katgeorie:Aufgeschnappt, Wsus News | Kommentare deaktiviert für Software-Updates mit System
November 21

EinsteigerSchulung: WSUS

Nun ist es soweit, der Flyer für die “WSUS Schulungen” ist ab jetzt online verfügbar und kann hier herunter geladen werden.

Viele Grüße und schönen Abend Arnd Rößner

Katgeorie:Allgemein, Wsus News | Kommentare deaktiviert für EinsteigerSchulung: WSUS
August 19

Bitte nochmals beachten: Internet Explorer 8 im August via WSUS

Microsoft liefert Internet Explorer 8 im August via WSUS aus:

Ab dem 25. August will Microsoft den Internet Explorer 8 über den Update-Server WSUS als „Update Rollup“ausliefern. Administratoren, die „Update-Rollups“ für die automatische Installation freigegeben haben, müssen am Tag der Veröffentlichung nur einmal die EULA am Server bestätigen, damit Client-PCs mit Windows XP, Vista,sowie Windows 2003 und 2008 den neuen Browser installieren. Wer den IE8 nicht installieren will, muss am WSUS die „Auto approve“-Option für Update-Rollups rechtzeitig abschalten und die gewünschten Pakete manuell freigeben. (kav/c’t) Quelle: Heise Online

Viele Grüße und schönen Tag Arnd Rößner

Katgeorie:Wsus Allgemein, Wsus News | Kommentare deaktiviert für Bitte nochmals beachten: Internet Explorer 8 im August via WSUS
März 14

Wanted: more dead than alive!!!!

     Ich poste hier eine persönliche Aktion von Nicki Wruck.

    

     ——————————————————————–

    

     Hallo Community.

     Nach langer, blogloser Zeit melde ich mich mal in einer persönlichen
     Sache zurück. Heute Abend wurde auf der Fahrerseite meines Autos
     schwarzer Volvo V70) die Scheibe eingeschlagen und mein Navi geklaut.
     Ein TomTom Go 700. Über die Tatsache meiner eigenen Dummheit, dass
     Navi an der Scheibe kleben zu lassen, möchte ich an dieser Stelle nicht
     streiten. Sicher war es einladend, auf der anderen Seite verbietet mir
     mein Rechtsempfinden, diese Tatsache für einen Dieb als Einladung
     anzusehen.

    

     Ort und Zeit: Am Werder (Hotel Bergström), Lüneburg zwischen 20:00 und
     22.00 Uhr, 12.03.08

    

     Wer hier in der Gegend wohnt, dort auch zufällig war oder jemanden
     kennt, der möge mir bitte helfen, diese vermutlich xxxxxxx-losen,
     minderbemittelten und armseligen Kreaturen an den Pranger zu stellen.
     Möge die Polizei diesen Bodensatz der sozialen Schicht eher
     fassen als ich.

    

     Eine extrem großzügige Belohnung ist auf die Ergreifung dieser geistig
     imitierten Ratten hiermit ausgesetzt.

    

     Bin für jeden – ernstgemeinten – Hinweis dankbar.  

    

     Bitte postet diesen Beitrag auch in jedem anderern Blog, in jedem Forum
     und in jeder Newsgroup, in der ihr unterwegs seid. Nur durch große
     Verbreitung über alle Kanäle kann diesen Heckenpennern das Handwerk
     gelegt werden.

    

     Vielen Dank!

    

     Gruß,  Nicki

    

     ————————-

     Ich hoffe, dass Nicki die entsprechenden Personen ergreifen wird.

Katgeorie:Allgemein, Aufgeschnappt, Wsus News | Kommentare deaktiviert für Wanted: more dead than alive!!!!
Februar 24

System Center Configuration Manager 2007

     Produktkategorie „Systems Management Server“  erweitert.

 

Microsoft System Center Configuration Manager 2007

 

     In der neuen Produktkategorie „Microsoft System Center Configuration Manager 2007“
     können Service Packs und Updates für dieses Produkt freigegeben werden.

 

Viele Grüße und schönen Abend Arnd

Katgeorie:Wsus Allgemein, Wsus News | Kommentare deaktiviert für System Center Configuration Manager 2007
Februar 10

IE 7 12.02.2008 bitte nicht vergessen !

     Ab dem 12.02.2008 wird der Internet Explorer 7 als Updaterollup über den WSUS verteilt.
     Schon jetzt hat Microsoft eine Knowledge Base Artikel dazu erstellt. Ein Eingreifen kann
     nötig sein, weil in der Standardkonfiguration die Update – Rollups nicht Automatisch
     genehmigt werden. Findet aber für die Update – Rollups eine automatische Genehmigung statt,
     wird nach dem 12.02.2008 damit begonnen den Internet Explorer 6 durch den IE 7 zu ersetzen.
     Hier der vollständige Knowledge Base Artikel mit der Artikel ID 946202 .

    

     Daniel Melanchthon schreibt in seinem Blog zu diesem Thema folgendes hier .

 

 

     Folgender Beitrag zu diesem Thema ist auf heise online erschienen:

     

     Microsoft warnt Administratoren vor IE7-Update 

    

     Microsoft hat einen Knowledgebase-Artikel veröffentlicht, in dem das Unternehmen
     Administratoren vor dem anstehenden Internet-Explorer-Update auf Version 7 warnt.
     Die Redmonder wollen das Update am 12. Februar als Update-Rollup-Paket markieren,
     wodurch es in Unternehmensnetzen mit WSUS-Server, die die Option zum automatischen
     Freigeben solcher Pakete aktiviert haben, automatisch verteilt und installiert wird.
     Bislang haben zahlreiche Unternehmen das Update von Internet Explorer 6 auf Version 7
     nicht vollzogen, etwa weil auf der neuen Browserversion kritische, meist selbst
     programmierte Geschäftsanwendungen nicht oder nur eingeschränkt funktionierten.
     In dem Knowledgebase-Artikel beschreibt Microsoft, wie Administratoren das automatische
     Update verhindern können. Dazu müssen sie vorerst das automatische Freigeben von
     Update-Rollup-Paketen deaktivieren und den WSUS-Server mit den Microsoft-Servern
     synchronisieren. Nach dem 12. Februar sollte der Internet Explorer 7 nun in der Liste der
     nicht freigegebenen Updates auftauchen. Anschließend soll man Microsoft zufolge die Option,
     Update-Rollup-Pakete automatisch freizugeben, wieder gefahrlos aktivieren können……
     (dmk/c’t)

 

Katgeorie:Aufgeschnappt, Wsus News | Kommentare deaktiviert für IE 7 12.02.2008 bitte nicht vergessen !
Februar 9

Service Pack 1 für WSUS 3.0 veröffentlicht

     Das Service Pack 1 für die Windows Server Update Services wurden Gestern (07-02-2008)

     veröffentlicht. Der Termin wurde sehr wahrscheinlich nach „Vorne“ verschoben, da in den

     Betatests sehr wenige Fehler oder sonstige Bugs aufgetreten sind.

 

Download Windows Server Update Services 3.0 mit SP 1

 

 

     Das Service Pack 1 für Windows Server Update Services 3.0 bringt folgende Änderungen mit:

 

     — Offizieller Support für Windows 2008 Server

     — Völlig neue Client und Dienst API ( genaue Beschreibung der „Neuerungen“ wird nachgeliefert)

     — Deutliche Erweiterung der Treiberupdatefunktion in Verbindung mit Herstellerkatalogen

     — Alle WSUS Programmupdates seit Veröffentlichung von WSUS 3.0

 


Blogbeitrag zu diesem Thema im WSUS Product Team Blog

 

 

Wsus 3.0 mit SP 1 RC_05

 

 

 

Viele Grüße und schönes Wochenende Arnd Rößner

Katgeorie:Wsus News | Kommentare deaktiviert für Service Pack 1 für WSUS 3.0 veröffentlicht